Katzen und Kater

Sie sind auf der Suche nach einer passenden Samtpfote?
Hier stellen wir Ihnen einige der über die Katzenhilfe Oldenburg e.V. zu vermittelnden Samtpfoten vor.


Daisy


Debbie


Domino

Diese drei Katzen wurden in einem geschlossenen Transportkorb bei einer unserer Pflegestellen vor die Tür gesetzt. Daisy, Debbie und Domino sind traumatisiert und suchen Menschen mit Geduld und Katzenerfahrung.
Sie werden nicht als Einzelkatzen vermittelt. Bestenfalls wäre schon eine zahme altersgerecht passende Katze vorhanden, an der sie sich orientieren könnten.
Für Kinderhaushalte sind sie – aufgrund ihrer Schüchternheit – nicht geeignet.
Daisy ist schon recht zutraulich geworden, wenn man sich ihr in Ruhe nähert.



Einstein


Nero

Einstein und Nero sind drei Jahre alt, kastriert, gechippt und geimpft.
Bedingt durch die berufliche Veränderung ihres Frauchens, suchen die beiden ein gemeinsames neues Zuhause.
Beide sind sehr agil (rassetypisch), verspielt und anhänglich. Sie brauchen viel Platz zum Toben und Spielen und kennen einen katzensicheren Balkon.
Wer möchte der künftige Dosenöffner von diesen beiden Hübschen sein?


Emil (im Foto links, links im Bild) ist zehn Jahre alt und Karlchen ist neun Jahre alt.
Die beiden lieben Kater suchen aus familiären Gründen ein neues Zuhause.
Sie sind bisher reine Wohnungskatzen und das soll auch so bleiben.
Ein katzensicherer Balkon wäre erforderlich. Emil und Karlchen wünschen sich einen kinderlosen
ruhigen Haushalt. Beide Kater sind tierärztlich komplett durchgecheckt.


Sherlock
ist ca. August/September 2022 geboren und sucht ein ruhiges Zuhause als Einzelkater ohne Kinder. Er ist anfangs etwas schüchtern, bindet sich aber dann sehr stark an „seinen“ Menschen.

Er liegt dann sehr gerne auf dem Schoß und genießt die volle Aufmerksamkeit. Freigang wäre möglich, Wohnungshaltung mit katzensicherem Balkon geht auch.




Watson
ist ca. August/September 2022 geboren und sucht ein ruhiges Zuhause als Einzelkater ohne Kinder. Er ist anfangs etwas schüchtern, bindet sich aber dann sehr stark an „seinen“ Menschen.

Er liegt dann sehr gerne auf dem Schoß und genießt die volle Aufmerksamkeit. Freigang wäre möglich, Wohnungshaltung mit katzensicherem Balkon geht auch.


kater will


Will
ist ein ruhiger und schüchterner Kater, der 2017 auf einem Bauernhof geboren wurde und seit 2018 in einem Haushalt mit seinem Bruder lebt. Er ist sehr neugierig und verspielt, sobald er Vertrauen gefasst hat. Will ist sehr anhänglich und auf eine Bezugsperson angewiesen, kann daher nicht gut lange alleine bleiben.

Leider kommt er nicht mit anderen Katzen im Haushalt zurecht und wird in deren Anwesenheit eifersüchtig. Er verscheucht seinen Bruder von seinen Plätzen und Menschen.

Will ist ein liebevoller Kater, der sehr viel Liebe zu geben hat. Sein Besitzer würde ihn gerne behalten, ist aber mit seinen Kräften am Ende und hofft, dass er in ein Zuhause kommt, dass seinen Bedürfnissen gerecht wird.

Will ist ein Hauskater, der sich aber sehr über einen gesicherten Balkon freuen würde. Mit Kindern hatte er bisher keinen Kontakt und reagiert auf Kindergeschrei im Hausflur erschreckt.

Gesundheit:

Will ist kastriert, gechippt, geimpft und hat bisher keine gesundheitlichen Probleme.

Wunschzuhause:

Will sucht ein ruhiges Zuhause mit viel Liebe und Aufmerksamkeit. Er wünscht sich Einzelhaltung oder ein Zuhause ohne andere Katzen. Ein gesicherter Balkon wäre toll.

Sonstiges:

Will ist ein sensibler Kater, der ein neues Zuhause sucht, in dem er seine Persönlichkeit voll entfalten kann. Er braucht viel Liebe und Geduld, um Vertrauen zu fassen. Seine neue Familie sollte sich bewusst sein, dass er ein Einzelgänger ist und keine anderen Katzen im Haus toleriert.


Nala
ist zweieinhalb Jahre alt, verspielt und anhänglich. Nala hat in ihrem jungen Alter schon zweimal unverschuldet ihr Zuhause verloren und möchte nun gerne endgültig in ihr Für-Immer-Zuhause ziehen. Sie ist eine ganz liebe Maus. Da Nala nicht hundertprozentig hört, sucht sie ein Zuhause in Wohnungshaltung mit einem katzensicherem Balkon.
Gibt es Jemanden, der ihr diesen Wunsch erfüllt?


olaf und elsa

Die beiden Geschwister Elsa und Olaf sind im Frühjahr 2020 geboren und wurden als Jungkatzen von uns in ein liebevolles zu Hause vermittelt. Leider sind die beiden nun unverschuldet wieder auf der Suche nach einem neuen Zuhause, da ihr Frauchen völlig unerwartet verstorben ist.

Anfangs etwas schüchtern, tauen die beiden niedlichen „Kuhkatzen“ mit den witzigen Felckenmustern bald auf und werden dann zu liebevollen Superschmusern, die gerne die volle Aufmerksamkeit ihrer Menschen genießen, Leckerlis aus der Hand nehmen oder mit der Angel spielen.

Elsa und Olaf kennen aus ihrem alten Zuhause bisher die Wohnungshaltung. Da beiden allerdings an der Außenwelt sehr interessiert sind, wäre aber auch eine Vermittlung in Freigang – geeignete Lage und ausreichend lange Eingewöhnungszeit vorausgesetzt – denkbar.

Die beiden werden nur gemeinsam vermittelt.


Lisa (hinten) und Lena

Die beiden süßen Schwestern Lisa und Lena sind zwei Wildfänge, die im Oktober 2023 zu einer unserer Pflegestellen kamen.

Anfangs waren die beiden Mädels sehr verängstigt und ließen sich nur ungerne anfassen. Inzwischen sind beide ihrer Pflegestelle gegenüber gut aufgetaut, nehmen Leckerlis aus der Hand, lassen sich mit tollem Spielzeug anlocken und lassen sich auch vorsichtig streicheln. Richtige Schmusekatzen sind sie allerdings nicht, dafür sind die beiden Jungspunde einfach zu beschäftigt und zu sehr auf Zack.

Sie sind sehr neugierig, an vielem interessiert, verstehen sich auch gut mit anderen Katzen und sind alterstypisch sehr verspielt.

Fremden gegenüber sind Lena und Lisa nach wie vor sehr reserviert. Demensprechend müssen sich Interessenten auf eine längere Kennlern-/Annäherungsphase einstellen und willens sein, sich mit viel Geduld und Einfühlungsvermögen das Vertrauen der beiden Mädels zu erarbeiten. Wem dies jedoch gelingt, der wird mit Sicherheit zwei sehr tolle und loyale neue Familienmitglieder bekommen, die jeden mit ihrem süß-frechen Kulleraugenblick um den Finger wickeln.

Die beiden sind inzwischen, kastriert, gekennzeichnet, FIV-/FELV negativ getestet sowie entfloht und entwurmt.

Für die beiden wird entweder eine ausreichend große Wohnung mit vielen Kletter- und Versteckmöglichkeiten sowie einer Frischluftmöglichkeit oder – bei geeigneter Lage und nach einer wirklich ausreichend langen Eingewöhungsphase – auch ein Zuhause mit Freigang gesucht.

Die beiden werden nur gemeinsam vermittelt.


Timmy
ist ca. acht bis neun Monate alt, sehr anhänglich und sucht ein Zuhause, wo er für immer bleiben kann.
Gerne mit einem Spiel- und Katzenkumpel. Er möchte nach der Zeit der Eingewöhnung nach draußen gehen.


baghira


VERMITTELT

Baghira

Hallo, ich bin Baghira,
ich habe meine Zuhause verloren, weil mein Frauchen verstorben ist. Ich bin ca. 10 Jahre alt, gesundheitlich topfit und suche ein ruhiges Zuhause als Einzelkater mit Freigang.

Welche guten Menschen geben mir ein liebevolles Zuhause, wo ich für immer bleiben kann?

daisy


VERMITTELT

Daisy

ist ca. ein Jahr alt und wurde streunend in Ahlhorn gefunden, und obwohl sie sehr zutraulich ist, vermißt sie niemand.

Daisy ist jetzt kastriert und gechippt und wartet auf ein liebevolles Zuhause.



Wilde Hilde

wurde wild geboren, konnte aber nach der Kastration nicht wieder ausgewildert werden, weil keine Versorgung möglich war.

Wir suchen für die getigerte Schönheit, gerne zusammen mit Flecki, einen Hof mit trockenem und geschützten Schlafplatz und Versorgung.

flecki


Flecki

wurde auf einem Campingplatz eingefangen und konnte auch nach der Kastration nicht wieder zurück, weil er nicht versorgt worden wäre.
Für Flecki suchen wir, gerne zusammen mit unserer wilden Hilde, einen Platz auf einem Hof .


Chili und Pepper

sind beide ca. 3-4 Jahre alt und suchen ein gemeinsames Zuhause mit Freigang, möglichst in ländlicher Gegend.

Wer öffnet sein Herz für diese süßen Mäuse?


Simba und Michel

Diese beiden hübschen Katermänner suchen gemeinsam ein neues Zuhause.
Simba, der im April oder Mai 2023 geboren ist, ist Fremden gegenüber noch etwas schüchtern und orientiert sich sehr an Michel dem Schmuser, der am 31.07.2023 geboren ist.



VERMITTELT

Zorro

ist ein europäisch kurzhaariger Kater mit klassischer Schwarz-Weiß-Färbung. Er ist 1 1/2 Jahre alt.

Zorro ist bereits geimpft, kastriert und gechippt.
Das bedeutet, er ist bereit, von einer neuen Familie aufgenommen zu werden. Sein sanftmütiger Charakter macht ihn zu einem idealen Begleiter für Menschen jeden Alters.

Er genießt Streicheleinheiten, spielt gerne und liebt entspannte Kuschelstunden.
Er hatte bisher immer Freigang, deshalb wäre Bedingung, daß er auch zukünftig Freigänger sein kann.

Abgegeben wird er mit Kratzbaum, Katzenklo und Transporttasche.

Wenn Sie Interesse daran haben, Zorro kennenzulernen, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.Ich stehe Ihnen gerne für alle Fragen zur Verfügung und organisiere gerne ein Treffen mit Zorro. Eine Schutzgebühr wird erhoben, um sicherzustellen, dass er in die besten Hände kommt.

Ihre Ansprechpartnerin ist:
Frau Dirks, Tel. 0441 / 34824

Harry

ist ca. 9 Jahre alt und hat – wegen schwerer Erkrankung seiner Halterin – sein Zuhause verloren.

Er sucht ein ruhiges Zuhause als Einzelkater mit der Möglichkeit zum Freigang.

Harry ist tierärztlich durchgecheckt und gesund.

Er tut sich sich schwer auf der Pflegestelle, weil er die Nähe eines Menschen und seine Kuscheleinheiten vermisst.

Wer schenkt ihm ein liebevolles Zuhause, für immer?


Max und Moritz

suchen ein liebvolles Zuhause bei lieben Menschen, die sich gut um sie kümmern.



VERMITTELT

Mia

ist im Frühjahr 2022 geboren und wurde trächtig ausgesetzt. Eine nette Tierschützerin nahm sie bei sich auf. Dort konnte sie in Ruhe ihre Babys bekommen und großziehen. Sie sucht ein Zuhause, gerne mit vorhandener Katze und mit der Möglichkeit Freigang zu bekommen.



Cleo


Jack

Cleo ist vier Jahre alt und Jack ist zwölf Jahre alt.
Beide kommen aus einem schlechten Zuhause, sind aber sehr anhänglich und zutraulich.
Sie möchten zusammen vermittelt werden und suchen ein Zuhause, in dem sie in der Wohnung gehalten werden, mit einem gesicherten Balkon.

Cleo ist ein Schmuseherz und Jack putzt und pflegt Cleo mit Hingabe, auch wenn er gelegentlich dafür mal eine gewischt bekommt. Beide haben sich super entwickelt.